Mehlmühle de Herder



Immer einen Besuch wert!


Die Mühle beim Westerpoort in Medemblik wird erstmalig in 1555 auf Landkarten erwähnt. Nach beinahe 400 Jahren im Dienst wurde sie 1947 abgerissen.

 

In 1985 wird die „Stiftung der Medembliker Mehlmühle“ ins Leben gerufen und wird die Achtseite der 300 Jahre alten Ölmühle de Herder gekauft. Diese Mühle stand von 1695 bis 1903 zwischen Jisp und Wormer und danach etwa 80 Jahre in Willeskop.

Ab 1986 wurde durch begeisterte Freiwillige und professionelle Mühlenbauern begonnen die Mühle in Willeskop zu demontieren und wieder in Medemblik aufzubauen.

 

Am 9 Mai 1990 hat Se. Kgl. H. Prinz Claus die Mühle offiziell in Gebrauch genommen. 

Generic placeholder image

Unsere Produkte

Verschiedene Sorten Mehl

Im Laden finden Sie neben einer Auswahl netter Andenken ein breites Sortiment verschiedener Mehlsorten. Von Dinkelvollkornmehl über Mehrkornmehl bis zu unserem beliebten Pfannenkuchenmehl reicht das Angebot. Alles liebevoll verpackt zu einem kleinen Preis.

Klap van de Herder

Im Mühlenladen ist auch unser eigenes Bier erhältlich: Klap van de Herder. Dieses herrliche Westfriesische Weizenbier ist leicht herb im Geschmack und in einer besonderen Flasche abgefüllt. Klap van de Herder ist auch in einer vierer Geschenkverpackung erhältlich.

Generic placeholder image

Das Torwächterhaus

Neben der Mehlmühle de Herder steht das malerische Torwächterhaus.

In dem Haus und auf unserer tollen Terrasse servieren wir u.a. hausgemachten Apfelkuchen, Brötchen, Tostis, Kaffee, Tee, versch. Erfrischungsgetränke und natürlich das leckerste Bier von West-Friesland: Klap van de Herder

Eintrittspreise für die Mühle

Erwachsene 2,00 €
Kinder*          1,00 €
Kinder bis 6 Jahre*   gratis
(*in Begleitung eines Erwachsenen)

  • Die Mühle und das Torwächterhaus sind ganzjährig geöffnet von 11.00 bis 16.00 Uhr. Von April bis September auch am Dienstag und Donnerstag von 11.00 bis 16.00 Uhr und natürlich zu speziellen Anlässen.
  • Das Parken auf dem Parkplatz neben dem Torwächterhaus ist gratis.
  • Für weitere Informationen über Gruppenführungen, Fotosessions, Mühlenexkursionen und andere Aktivitäten besuchen Sie bitte unsere Website www.meelmolendeherder.nl